Zweijähriger läuft zum ersten Mal, aber die 5 Worte, die er zu seinem Hund sagt, rühren alle zu Tränen

Es gibt nur wenige Dinge im Leben, die so aufregend und freudig sind, wie auf die Geburt eines Babys zu warten. Whitney und Adam Dinkel haben all diese wunderbaren Emotionen erlebt, während sie auf die Geburt ihres Sohnes Roman gewartet haben. Binnen kürzester Zeit schlugen die Gefühle um: Hoffnung und Freude wurden zu Besorgnis und Angst. Während einem routinemäßigen Arztbesuch bekam Whitney die herzzerreißende Nachricht, dass ihr Sohn an Spina bifida leidet. Sein Neuralrohr hatte sich nicht richtig entwickelt, wodurch er schwerwiegende Schäden an seiner Wirbelsäule hatte.

Sofort sahen Whitney und Adam all die Hoffnungen und Träume schwinden, die sie für ihr Kind hatten.

Sie hatten erwartet, dass ihr Baby aufwachsen und all die normalen Aspekte einer Kindheit erleben würde. Stattdessen sah der Weg, der vor der Familie lag, trostlos aus. Statt Spielplätzen, Picknicks und den anderen Freuden des Aufwachsens, sah ihr Sohn Roman einem Leben voller medizinischer Untersuchungen, schmerzhafter Behandlungen und Mühen entgegen. Sein Leben würde hart sein. Das Ganze war niederschmetternd und furchterregend. Dann erfuhren sie, dass ihr Sohn schon vor seiner Geburt operiert werden müsste.

Apost.com

Whitney und Adam würden jedoch nicht aufgeben. Um ihres Sohnes willen beschlossen sie, alles in ihrer Macht stehende zu tun, sein Leben so gut zu gestalten, wie es ging, und für ihn da zu sein, wenn er den Schwierigkeiten seines Lebens gegenübertrat. Vielleicht liegt Beharrlichkeit in der DNA der Dinkels, denn als ihr Sohn Roman geboren wurde, bewies er, dass er genauso ein Kämpfer ist wie seine Eltern.

Genau genommen, könnte Roman sogar noch beharrlicher sein!

Dieses berühmte Video willst Du nicht verpassen. Sieh zu wie der kleine Roman mit seinen Unterarmgehstützen, die er und seine Mama seine "Stöcke" nennen, seine ersten Schritte macht. Dabei ist Roman auch nicht alleine, denn seine treue Hündin Maggie ist direkt an seiner Seite. Während er seine allerersten Schritte macht, ruft Roman laut nach ihr. Dieses wundervolle Video ist nicht nur herzerwärmend, es ist auch eine Erinnerung für uns alle, dass wir, selbst in harten Zeiten, niemals aufgeben sollten. Wenn der kleine Roman all die Widrigkeiten, denen er in seinem Leben begegnet ist, um seine ersten Schritte zu gehen, überwinden kann, dann können auch wir nach vorne sehen. Eine wunderbare Lektion für uns alle!

Gib nicht auf! Lass Dir von diesem entschlossenen Zweijährigen beibringen, wie man Rückschläge im Leben überwindet. Du wirst dieses herzerwärmende und inspirierende Video lieben, genauso wie Deine Kollegen, Deine Freunde und Deine Familie.


Deine Freunde und Deine Familie werden dieses Video lieben, also leite es an sie weiter. Wenn Dich dieses Video dazu inspiriert hat, der Familie Dinkel zu helfen, findest Du hier ihre Gofundme Seite.