Polizei taucht auf, um einen freilaufenden Pitbull zu fangen und erkennt dann, dass er den Besitzer vor dem Gasaustritt retten will

Man sagt, dass ein Hund der beste Freund des Menschen ist. Ein Hund wird für Dich da sein, wenn Du es am wenigsten erwartest. Solange Du gut zu Deinem Hund bist, wird er auch gut zu Dir sein.

Deshalb half ein Hund, seinen Besitzer vor einem Gasaustritt zu bewahren, der zu großen Schäden hätte führen können.

Jeder nennt einen erstaunlichen 11-jährigen Hund in New York einen Helden. Ihr Name ist Sadie. Zuerst dachten alle, sie habe sich nur schlecht benommen.

Am 6. Februar wurde die Polizei wegen eines frei herum laufenden Pitbulls gerufen. Als sie auftauchten, begann sie wegzulaufen und führte sie zu einem Haus, von dem die Polizisten annahmen, dass es ihres sein müsste. Als sie sie in den Hinterhof führte, sahen sie eine offene Schiebetür und einen zerbrochenen Zaun.

Während sie um das Haus herumgingen, entdeckten sie einen Gasgeruch und erkannten, dass es ein Gasleck im Haus gab.

apost.com

Der Zustand dieses Hauses war eine klare Botschaft an die Polizei. Aus den Blutflecken und Kauspuren an den Fenstern und Türen wurde auch deutlich, dass Sadie sich sehr bemüht hatte, dem Haus zu entkommen. Indem sie die Polizei zurück zu diesem Haus führte, half Sadie, eine Katastrophe zu verhindern.

Das Haus hätte explodieren können. Serena Costello ist die Besitzerin des Hauses, die sagt, dass Sadie ein gut erzogener Hund ist. Sadie war alleine zuhause, als sie das Gasleck entdeckte, und allem Anschein nach muss sie verzweifelt versucht haben, herauszukommen.

Als sie hörte, was Sadie getan hatte, war sie sehr stolz auf sie.

Ursprünglich erhielt Costello eine Vorladung, weil sie ihren Hund nicht angeleint hatte. Als die Polizei jedoch die ungewöhnliche Situation und das Gasleck entdeckte, verwarfen sie die Vorladung. Die Behörden erkannten, dass sie nur versuchte, in Sicherheit zu kommen und, dass sie kein schlecht erzogener Hund auf freiem Fuß war.

Sadie muss das Gasleck entdeckt und entschlossen haben, aus dem Haus zu entkommen. Sie hat gute Arbeit geleistet, die Gefahr erkannt und Hilfe geholt. Sie hat sicherlich den Tag gerettet und ist zweifellos eine Heldin.

Hunde können vielleicht nicht wie wir sprechen, aber sie können sich so verhalten, dass man weiß, dass etwas nicht stimmt. Schicke den Artikel an alle Hundefreunde in Deinem Leben und inspiriere sie. Sadie verdient es, als Held bezeichnet zu werden.