Obdachloser Mann findet Scheck über 10.000 Dollar und gibt ihn der Besitzerin zurück - Als Dank gibt sie ihm ein Zuhause

Aug 06, 2020 by apost team

Elmer Alvarez hat eine gute Tat vollbracht. Der obdachlose Mann fand einen verlorenen Scheck in Höhe von über 10.000 Dollar und beschloss, ihn zurückzugeben. Alvarez konnte nicht ahnen, dass diese gute Tat seine Obdachlosigkeit beenden würde.

Der Notlage der Obdachlosen wird zwar Aufmerksamkeit geschenkt, aber Lösungen für das Problem sind anscheinend schwer zu finden. Manchmal kommen die Lösungen von alleine, wenn eine Person etwas Außergewöhnliches für jemanden tut. Wenige Geschichten sind so dramatisch wie die von Elmer Alvarez, aber seine Geschichte beweist auch, dass Gutes geschehen kann, wenn sich Menschen trauen, zu handeln und etwas zu tun.

apost.com

Die herzerwärmende Geschichte beginnt ungewöhnlich. Eine Immobilienmaklerin namens Roberta Hoskie hatte einen fast 11.000-Dollar-Scheck in der Hand, als er ihr entglitt. Sie lief in der Stadt herum und erledigte Besorgungen, als ihr der Scheck an einer überfüllten Kreuzung aus den Fingern rutschte. Wahrscheinlich wurde sie durch den Verkehrslärm und die Hektik abgelenkt. In New Haven, CT, ist oft viel los. Daher hat sich auch erst am nächsten Tag bemerkt, dass der Scheck überhaupt weg war.

Sicherlich hätte sie den Scheck annullieren lassen können, aber kein Immobilienmakler möchte sich in einer solchen Lage befinden. Unfälle und Missgeschicke passieren in der Großstadt, und die Leute verlieren manchmal ihre Sachen. Dazu gehören scheinbar auch Schecks über 10.800 Dollar.

Bevor Roberta etwas unternehmen konnte, um das Problem des verlorenen Schecks zu lösen, klingelte ihr Telefon. Elmer Alvarez war in der Leitung, und er hatte gute Nachrichten. Er fand den Scheck und wollte ihn zurückgeben. Roberta ging zu Elmer, um ihn zu treffen, und sie war schockiert, als sie erfuhr, dass Elmer obdachlos ist.

Roberta wollte Elmer für seine freundliche Tat belohnen. Zunächst gab sie ihm nur eine Belohnung, aber da Roberta wusste, dass Elmer obdachlos war, entschied sie sich, etwas noch tiefgreifenderes und wirkungsvolleres zu tun. Sie half Elmer bei der Wohnungssuche.

Die Geschichte wurde dann in einem Video dokumentiert. Das bewegende Video zeigt Roberta, wie sie Elmer erzählt, dass sie eine Bleibe für ihn gefunden habe.

Robertas starker Glaube an Gott führte dazu, dass sie mehr für Elmer tun wollte. Sie bemühte sich ihn in einem Berufsausbildungsprogramm an ihrer Schule anzumelden, wo er einen Immobilientest absolvierte. Sie arbeitete auch daran, ihn in ein Wohnungsprogramm zu bekommen. Roberta meinte, Elmer musste sich jetzt keine Sorgen mehr darüber machen, dass er in der Kälte übernachten muss. Elmer brach in Tränen aus, als er diese Nachrichten bekam. Roberta umarmte ihn, als die Emotionen ihn überwältigten.

Gemeinsam planen die beiden, Übergangsunterkünfte für obdachlose Jugendliche und junge Erwachsene zu eröffnen, um noch mehr Gutes zu tun.

In dem Video erzählte Roberta auch ihre Geschichte, die erklärt, warum sie so viel Mitgefühl für Elmer empfand. Als sie jünger war, wurde auch Roberta obdachlos. Roberta war eine alleinerziehende Mutter, die nur einen geringen Geldbetrag pro Monat verdiente. Dies führte zur Obdachlosigkeit und all den anderen Herausforderungen, die sich daraus ergaben. Roberta ließ nicht zu, dass ihre Notlage ihr dauerhaft Hindernisse in den Weg stellte. Wie heute jeder weiß, ist sie eine erfolgreiche Immobilienmaklerin mit einem wunderbaren Herzen und einer fürsorglichen Natur.

Das Video wurde von NBC News produziert und über das Netzwerk vor Millionen von Zuschauern ausgestrahlt. Vielleicht fühlen sich diese Zuschauer nun bewegt, anderen zu helfen, so wie Roberta dies für Elmer tat.

Das Video erregt weiterhin Aufmerksamkeit im Internet. Es bleibt zu hoffen, dass mehr Menschen das Video sehen und erkennen, dass in der Welt auch gute Taten geschehen.

Erzähle uns in den Kommentaren, wie Du Dich nach dieser unglaublichen Geschichte gefühlt hast. Du kannst auch Deinen Teil dazu tun, indem Du das Video von Robertas und Elmers herzergreifender Geschichte mit anderen teilst. Hoffentlich wird es ein Ansporn für andere sein, auch etwas Gutes zu tun.