Frau wird in Thailand von einem Baby Elefanten geknuddelt.

Es ist wirklich magisch, wenn man eine Verbindung zu einem Tier aufbauen und seine Emotionen spüren kann. Genau das war bei Hannah Frenchik aus West Virginia und einem Baby Elefanten der Fall. Hannah war in Thailand im Urlaub und besuchte die Patara Elephant Farm Auf diesem Hof in Chiang Mai leben Elefanten verschiedenen Alters.

Patara Elephant Farm ist ein Hof, auf dem sich Elefanten erholen können. Als solches behandeln sie dort die Tiere mit Liebe und Geduld. Das Ziel der Farm ist es, die Öffentlichkeit über die Gesundheit und Pflege von Elefanten aufzuklären. Dem Besucher wird ein Elefant zugeordnet und sie müssen über den Tag eine Reihe an Aufgaben erfüllen und sich um den Elefanten kümmern. So werden Leute über Elefanten und ihre Pflege aufgeklärt und können eine einzigartige Verbindung zu den Tieren haben.

apost.com

Als Hannah auf die Farm kam wusste sich noch nicht, was auf sie zukam. Im Video sieht man, wie der kleine Elefant langsam auf sie zuläuft. Er springt dann leicht, um sich auf sie zu legen. Im Grunde kommt sie zu ihr und kuschelt auf dem Boden mit ihr.

Das Video zeigt einen wunderschönen Moment, in dem ein Elefant eine Verbindung zu einem Menschen aufbaut. Es war wirklich wunderschön, und für Hannah war es definitiv ein Moment, den sie nie vergessen wird. Sie und der Elefant spürten einen Augenblick lang eine Verbindung zueinander und es war offentsichtlich, dass die beiden es genießen.

Hast du schon einmal einen echten Elefanten gesehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen und teile diese Geschichte mit deinen Freunden und deiner Familie!