Ein Golden Retriever reagiert unterschiedlich, ob Frauchen oder Herrchen nach Hause kommt

Oshie ist ein Golden Retriever, der in Fallbrook, Kalifornien, lebt, und obwohl er seine beiden Besitzer liebt, reagiert er auf jeden Fall unterschiedlich, wenn sie nach Hause kommen. Oshies Herrchen beschloss, ein Experiment durchzuführen und die Reaktionen des Hundes auf die Heimkehr des Frauchens im Vergleich zur Heimkehr des Herrchens zu filmen, und die Ergebnisse sind ganz gewiss nicht identisch.

Lerne Oshie kennen, einen wunderschönen Golden Retriever, der jeden Tag darauf wartet, dass seine Besitzer nach Hause kommen, aber jedes Mal anders reagiert, wenn er sie am Haus vorfahren sieht.

Als Oshies Herrchen dieses Phänomen bemerkte, beschloss er, ein Experiment durchzuführen: einerseits die Reaktion des Hundes zu filmen, wenn er nach Hause kommt, und dann, wenn Frauchen nach Hause kommt.

Als Oshies Herrchen von der Arbeit nach Hause kam, wartete er voller Freude darauf, dass der Hund durchdrehen würde, aber als er die Haustür öffnete, war der Retriever nirgends zu finden. Das mag enttäuschend gewesen sein – Herrchen musste das Haus absuchen, um seinen Hund zu finden.

apost.com

Es war nicht alles verloren. Als er Oshie fand, wurde der Hund liebenswürdiger, kam zum Kuscheln und wollte spielen.

Dann wartete er auf den Moment, dass Oshies Frauchen eintreffen sollte. Der Unterschied war riesig. Als ihr Auto die Einfahrt hochfuhr, huschte Oshie in einer Demonstration liebevoller Zuneigung aus der Tür und konnte überhaupt nicht abwarten, sie zu begrüßen.

Er half sogar, die Handtasche seines Frauchens zur Tür zu tragen! Daraus können wir definitiv schließen, dass Oshie ein Muttersöhnchen ist, obwohl er seine beiden Eltern liebt.

Dieses süße Experiment bedeutet nicht, dass Oshie sein Herrchen egal ist, sondern nur, dass er seine Zuneigung anders zeigt. Er ist trotzdem ein sehr guter Junge und eindeutig ein Gentleman, der die Handtasche zur Tür trägt.

Hat Dein Haustier Frauchen oder Herrchen lieber? Teile uns Deine Gedanken mit und leite das hier unbedingt an andere weiter!