6 Gründe, warum sich Männer der Forschung nach verlieben

Was bringt einen Mann dazu, sich komplett in eine Frau zu verlieben? Gibt es besondere Frauentypen, in die sich Männer leichter verlieben? Diese Frage ist schon ewig ein Mysterium für Frauen auf der ganzen Welt. Angeblich verliebt sich ein Mann auf eine komplett andere Weise in eine Frau, als andersherum. Wir glauben jedoch nicht wirklich, dass das wahr ist. Wie dem auch sei, hier sind 6 Gründe, warum sich Männer Wissenschaftlern nach in Frauen verlieben.

1. Er liebt alles an ihr.

istockphotos.com/LittleBee80

Es passiert häufig, dass ein Mann komplett fasziniert davon ist, was eine Frau zu bieten hat. Männer verlieben sich gerne in das Gesamtpaket. Grant Langston, der Chef der Dating Website eHarmony, bemerkt, dass ein Mann dann verliebt ist, wenn seine Gefühle für eine Frau auf ein enormes Niveau gestiegen sind. Er wird all ihre guten Qualitäten anerkennen und plötzlich denken, dass er in sie und alles an ihr verliebt ist. Auch wenn er nicht weiß, warum er sie liebt, wird er unterbewusst bereits alles an ihr analysiert haben.

apost.com

2. Er trägt zu ihrem Glück bei.

istockphotos.com/Nomad

Wenn ein Mann es schafft, eine Frau glücklich zu machen, ist das ein weiterer Grund, warum er sich in sie verliebt. Wenn es um die Liebe geht, wollen Frauen und Männer das Gleiche. Ist man in der Lage, eine starke Bindung zu jemandem aufzubauen, ist man dadurch automatisch glücklicher. Wenn ein Mann eine Frau ansieht, hat er das Gefühl, dass sich eine starke Bindung entwickelt. Das gibt ihm das Gefühl, er könne sie glücklich machen, und das wiederum macht ihn glücklich.

3. Sie hat keine Angst davor, geliebt zu werden.

istockphotos.com/wundervisuals

Jahre lang hat man Frauen gelehrt, es ziehe Männer an, wenn Frauen so tun, als seien sie schwer zu haben. Doch das stimmt leider nicht. Männer schätzen Frauen, die offen für ihre Liebe sind. Außerdem fühlen sich Männer zu Frauen hingezogen, die wissen, welche Art von Partner sie im Leben wollen und wer sie selbst als Frau sind. Frauen, die so tun, als seien sie schwer zu haben, machen den Eindruck, als seien sie nicht interessiert. Männer wollen jedoch eine Frau, die ihre Liebe gerne annimmt.

4. Die Art und Weise, wie er sich dank ihr fühlt.

istockphotos.com/Squaredpixels

Die Art und Weise, wie sich ein Mann fühlt, wenn er mit einer Frau zusammen ist, bringt ihn dazu, sich in sie zu verlieben. Falls sie ein warmes Gefühl in ihm auslöst, ihn glücklich macht und er sich geliebt fühlt, dann wird es ihm schwerfallen, sich nicht in sie zu verlieben. Diese Gefühle zeigen ihm, dass er bereit ist, sich zu verlieben. Frauen und Männer sind sich darin ähnlich, denn beide wollen geliebt und akzeptiert werden.

5. Sie genießt das Leben in vollen Zügen.

istockphotos.com/vsurkov

Eine Frau, die von allem, dass das Leben zu bieten hat, begeistert ist, ist sehr fesselnd für einen Mann. Sie hat keine Angst davor, neue Dinge auszuprobieren und neue Orte zu erforschen, wenn sie verreist. Eine Bereitschaft, Essen auszuprobieren, Sport zu treiben oder Orte zu besuchen, die er mag, wird dazu führen, dass er sich wie verrückt in sie verliebt.

6. Wenn er mit ihr zusammen ist, wird sein Sinn fürs Leben geweckt.

istockphotos.com/Geber86

Männer lieben es, von Frauen umgeben zu sein, die mit Leidenschaft und Ambition leben. Denn so wird auch seine Leidenschaften und sein Sinn fürs Leben geweckt und erforscht. Eine Frau zu haben, die ein Ziel im Leben hat, bringt auch ihn dazu seine Ziele an ihrer Seite zu verfolgen. So werden sich beide ineinander verlieben.

Frauen verstehen nicht immer, was in Männern vorgeht. Sie suchen schon ewig nach der Antwort auf die Frage, warum sich Männer verlieben, und sie versuchen, sich so zu verhalten, dass sie Männern gefallen. Aber am Ende verlieben sich Männer wie Frauen.

Was hältst Du von diesen Forschungsergebnissen? Stimmt die Liste dieser Gründe Deiner Erfahrung nach zu? Lass es uns in den Kommentaren wissen oder zeige diesen Artikel einem Mann, um zu sehen, ob er zustimmt!