27 Zeichen, dass Dein Partner Dich wirklich respektiert

In der heutigen Zeit kann es schwer sein, Mr. Perfect zu finden. Vielleicht existiert er sogar gar nicht. Hab keine Angst, auch wenn Du den perfekten Kerl nicht findest, bin ich sicher, dass du Mr. Fantastic finden wirst.

iStock.com/Sam_Edwards

1. Dich vorstellen: Wenn er Dich der Familie und Freunden vorstellt, sollte er wunderbare Dinge über Dich sagen. Er könnte vielleicht so weit gehen, Dich als einen Engel auf Erden erscheinen zu lassen. Es ist nicht so, dass er lügt, es ist nur so, dass er Dich so sehr schätzt, dass er nicht anders kann, als zu prahlen.

2. Deine starke Meinung bewundern: Wenn Dein Mann Dich wegen einer starken Meinung niedermacht, dann sollte er sich schleichen. Dein Mann sollte es attraktiv finden, wenn Du eine starke Meinung hast, die Du gerne mit anderen diskutierst.

3. Deinen Rat befolgen: Es wird Momente geben, wo Du über ein bestimmtes Thema mehr weißt als er. Er sollte sich an Dich wenden, um Rat zu holen, anstatt so zu tun, als wüsste er alles. Wenn Du Dich sehr für ein Thema interessierst, dann wird er Dich aus echter Neugierde danach fragen, nicht weil er sich verpflichtet fühlt.

4. Er teilt sein Wissen: Wenn er über Kenntnisse in einem bestimmten Bereich verfügt, wird er nicht arrogant deswegen sein. Er wird Dir beibringen wollen, was er weiß, anstatt es egoistisch für sich zu behalten.

5. Deine Fehler akzeptieren: Wie Hannah Montana schon sagte, jeder macht Fehler. Wenn er Dir ein schlechtes Gewissen vermittelt, weil Du es vermasselt hast, respektiert er Dich nicht. Anstatt Dich schwach zu nennen, sollte er Dir helfen.

6. Nachfragen, wie es Dir geht: Es wird wahrscheinlich eine Zeit geben, in der ihr zwei physisch nicht zusammen seid, ob es nun an der Schule, der Arbeit, dem Urlaub usw. liegt. Er wird sich immer bei Dir melden und sich wünschen, dass Du bei ihm wärst.

7. Dich mitnehmen: Wenn es um gesellschaftliche Veranstaltungen geht, wirst Du ihn immer begleiten, auch wenn die Veranstaltung Partner nicht ausdrücklich mit einlädt. Er wird keine Angst haben, Dich seinen Kollegen vorzustellen.

apost.com

iStock.com/Geber86

8. Sich mit Deinen Freunden anfreunden: Anstatt die Beziehung nur um ihn und seine Freunde herum aufzubauen, versucht er auch, mit Deinen Freunden befreundet zu sein. Er will sich Zeit für Dich und Deine Freunde nehmen.

9. Sich an Dir anlehnen an: Er hat keine Angst, sich auf Dich zu verlassen, wenn er verwundbar ist. Ob er nun traurig, krank oder so etwas ist, erkennt er, dass er nicht schwach ist, sondern Dir vertraut.

10. Sich aufrichtig entschuldigen: Manchmal verletzen wir die Menschen, die wir lieben. Es ist ein Teil des Lebens. Wenn er Dich verletzt, sollte er sich wirklich für seine Taten entschuldigen und versuchen, nicht wieder den gleichen Fehler zu machen.

11. Fair sein: Manchmal streitet man miteinander. Wenn Du Deinen Mann anmachst, sollte er nicht zulassen, dass das seine Meinung über Dich ändert.

12. Dir aushelfen: Wenn er alles daran setzt, dass Du Dich in einer stressigen Situation besser fühlst, dann musst Du ihn behalten. Er sollte es nicht zulassen, dass Du Dich in einer Zeit von Stress und Schmerz schlecht über Dich fühlst.

13. Sich für Dich freuen: Ihr solltet euer größter Fan sein. Er sollte Deine Bemühungen immer unterstützen.

14. Zugeben, dass du Recht hast: Für ihn wirst Du in etwa 70% der Fälle recht haben. Anstatt zu streiten, um des Streits willen, erkennt er an, dass du Recht hattest.

iStock.com/PeopleImages

15. An Dich glauben: Er wird Dich immer dazu drängen, Deine Träume zu verfolgen, weil er weiß, dass Du es kannst, wenn Du Dich darauf konzentrierst.

16. Dir Lust bereiten: Er strebt danach, Dich sexuell zu befriedigen, genauso wie er sich selbst Lust bereiten möchte. Er hört Dir zu und hört sich Deine Wünsche an.

17. Sich vergewissern, dass es Dir gut geht: Er forscht nach und spricht mit Dir, um sicherzustellen, dass der Sex für Dich angenehm ist und Du alles bekommst, was Du willst.

18. Eifersüchtig sein: Ich rede nicht von dem verrückten eifersüchtigen Kerl in diesen Horrorfilmen. Ich spreche davon, dass er erkennt, wie großartig Du bist, und dass die Möglichkeit, Dich zu verlieren, real ist.

19. Mit Dir teilen: Er wird Artikel oder Videos mit Dir teilen, von denen er weiß, dass sie Dein Interesse wecken werden, auch wenn es ihn selbst überhaupt nicht interessiert. Er tut das, weil er weiß, dass Dich das glücklich machen wird.

20. Deine Meinung respektieren: Er wird Deine Meinung respektieren, auch wenn er mit ihr nicht einverstanden ist.

21. Gesunde Diskussionen: Unterschiedliche Meinungen sind für ihn in Ordnung, weil er weiß, dass es eine gesunde Diskussion und kein hässlicher Kampf sein wird. Er wird Deine Meinung respektieren.

iStock.com/skynesher

22. Dir im Haushalt helfen: Er wird Dir bei nicht so aufregenden Dingen helfen, weil er es lieber möchte, dass ihr es zusammen macht, als dass Du es alleine machen musst. Es könnte das Falten der Wäsche oder das Spazierengehen mit dem Hund eures Nachbarn sein.

23. Kitschig sein: Er ist vielleicht ein bisschen klischeehaft, wenn es darum geht, Bilder mit Dir zu posten. Er fügt eventuell kitschige Hashtags wie #meineinundalles oder #liebemeineslebens hinzu.

24. Dir zeigen, was er fühlt: Er wird Dir detailliert sagen, wie viel Du ihm bedeutest. Er wird keine Angst haben, seine Gefühle mitzuteilen.

25. Dir sagen, dass Du die Beste bist: Er hat keine Angst, eine mutige Aussage wie "Du bist die beste Person, die ich je getroffen habe" zu machen, weil er es wirklich glaubt.

26. Deine Garderobe respektieren: Obwohl er vielleicht nicht mit Deiner Outfit-Auswahl einverstanden ist, wird er es nicht zulassen, dass Du Dich schlecht über Dich selbst fühlst.

27. Nach Deiner Meinung fragen: Er wird Dich immer nach Deiner Meinung fragen, denn er schätzt, was Du zu sagen hast.

Hast Du einen Mann in Deinem Leben, der all diese 27 Dinge tut? Wenn ja, dann kannst Du Dich glücklich schätzen! Männer wie diese sind selten! Leite dies unbedingt an Deine Freunde und Verwandten weiter!